Galapagos individuell ohne Kreuzfahrt entdecken

Viele Reisen zu den Galapagos Inseln werden über eine Kreuzfahrt angeboten. Diese hat zwar auch Vorteile, ist aber andererseits auch sehr kostspielig, man hat kaum Kontakt zu den Menschen, die auf Galapagos leben, und kann sich nicht so frei bewegen, wie bei einer Reise, bei der man an Land übernachtet.Das heißt auch hier muss man, ebenso wie bei einer Kreuzfahrt, nicht jeden Tag die Koffer packen, sondern kann sich ganz auf die Beoachtung der Tiere konzentrieren und sich auch zwischendurch entspannen.


Wir bieten Ihnen 3 Varianten von Touren an. Zwei davon sind kürzer und bieten sich daher z.B. auch als Zusatztour zu einer anderen Südamerikareise an. Hier übernachten Sie nur auf einer Insel und erkunden von dort aus auch per Tagesausflügen andere Inseln.

Hier geht es direkt zu unseren Galapagos Reisen auf der

Insel Santa Cruz

oder

Isabela


Hier finden Sie eine Karte der beiden Inseln



Möchten Sie die Galapagos Inseln aber genauer kennenlernen, bietet es sich an, die längere Tour des Inselhopping zu buchen. Hier lernen Sie, von zwei Standorten aus, die wichtigsten Inseln und Ihre tierischen Bewohner kennen.

Hier geht es direkt zu der Reise


Inselhopping


Gern arbeiten wir Ihnen auch andere individuelle Touren ganz nach Ihren Wünschen aus oder besorgen Ihnen höherwertige Unterkünfte.
Sollten Sie aber doch gerne eine Kreuzfahrt machen möchten, können wir Ihnen auch dazu umgehend ein Angebot erstellen.

Fragen Sie uns!