INSELHOPPING & RUNDREISEN AZOREN

Lernen Sie bei dieser Azoren Mietwagenrundreise die Naturschönheiten der 3 unterschiedlichen Inseln Sao Miguel, Terceira und Faial kennen. Wir haben für Sie stilvolle Landhäuser mit Geschichte und individuellen Flair, fernab von großen Hotels und Trubel, als Unterkünfte für Sie ausgesucht.  Diese Rundreise mit vielen Höhepunkten eignet sich hervorragend als Vor- oder Nachprogramm zu einem Aufenthalt auf unserem Hauptziel der Azoren, der Insel Pico.

Auf Wunsch stellen wir für Sie auch eine individuelle Inselhopping Tour nach Ihren Vorstellungen zusammen!

Reiseablauf Inselhopping/Mietwagenrundreise:

  • 1.Tag: Ankunft auf dem Flughafen Ponta Delgada auf der Insel Sao Miguel und Abholung des Mietwagens.Danach Fahrt zur Unterkunft Quinta do Sao Caetano und Check-in.

 

  • 2.Tag: Machen Sie die ersten Erkundungen auf der sogenannten „grünen Insel“. Lernen Sie die Hauptstadt der Azoren Ponta Delgada kennen, fahren zu den dunklen Sandstränden im Süden der Insel oder entlang von Maisfeldern, Ananasplantagen, Weinbergen und Teeanbaugebieten.

 

  • 3. Tag: Heute können Sie den Westen der Insel erkunden. Fahren Sie zur „Lagoa das Seite Cidades“. In einem riesigen Vulkankrater finden Sie zwei Kraterseen, von denen der eine blau und der andere grün ist. Lassen Sie sich bei guter Sicht von dem tollen Farbenspiel begeistern. Ein wunderschöner Aussichtspunkt auf den Krater ist der „Vista do Rei“. Es bieten sich von hier aus hervorragende Spaziergänge und Wanderungen an.

 

  • 4. Tag: Am heutigen Tage können sie den Osten der Insel besuchen. Sehr zu empfehlen ist der Ort Furnas. dort befinden sich 22 Schwefelquellen und Bäche, in denen gebadet werden kann. Der botanische Garten bietet wieder mit einem Warmbadesee die Gelegenheit bei einem Bad zu entspannen. Zum Mittagessen empfehlen wir den in dieser Region typischen „Cozido“ zu probieren. Ein Gericht aus Fleisch und Gemüse, das im Boden vergraben, nur durch die dort vorhandene Erdwärme, gegart wird.

 

  • 5. Tag: Abfahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagen und nach Möglichkeit mittags Flug nach Terceira. Dort nehmen Sie Ihren nächsten Mietwagen in Empfang und fahren zur Unterkunft Quinta das Merces. Je nach Ankunftszeit verbleibt Ihnen noch Zeit gleich die Hauptstadt Angra do Heroismo zu erkunden. Der wunderschöne und gut erhaltene alte Stadtkern steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

 

  • 6.Tag: Sicher gibt es noch viel in der Hauptstadt Angra do Heroismo zu sehen. Verpassen Sie nicht die Kathedrale oder die Festung Sao Joao Baptista anzusehen. Nachmittags ist ein Ausflug zur Vulkanhöhle Algar do Carvao möglich. Diese ist ein ehemaliger Vulkanschlot, der nicht ganz mit Magma gefüllt wurde. Es haben sich Lavatropfen und Stalaktiten gebildet es findet sich auch in Höhlen seltenes Lavaglas. Im Höhleninneren befindet sich ein kristallklarer See.

 

  • 7. Tag: Je nach Abflugzeit haben Sie noch etwas Zeit durch Angra do Heroismo zu schlendern und dann geht es heute wieder zum Flughafen, wieder Abgabe des Mietwagens und Flug nach Horta/Faial. Dort nehmen Sie den nächsten Mietwagen in Empfang und checken danach in der Quinta da Meira Eira ein. Im Anschluss können Sie gleich die Stadt Horta besichtigen. Das “Peter´s Cafe Sport“ liegt gleich oberhalb des Hafens und ist Treffpunkt von Seglern, die aus aller Welt die Azoren ansteuern und dort einen Kommunikationspunkt haben. Darüber befindet sich das Scrimshaw Museum, wo kunstvoll bearbeite Walzähne zu Hunderten zu sehen sind. Verpassen Sie nicht einen Spaziergang entlang des bunten Treibens im Yachthafen.

 

  • 8. Tag: Machen Sie heute eine Rundfahrt über die blaue Insel. Über und über mit blauen Hortensien bedeckt ist die Insel eine Pracht. Fahren Sie zum Krater des Vulkans Capelinhos. Der Krater ist hunderte Meter tief und verspricht einen spektakulären Blick. Es kann (am Besten vor dem Vulkan selbst) eine sehr interessante Ausstellung besucht werden, die den Vulkan-Ausbruch von 1957/58 dokumentiert.

 

  • 9. Tag: Nach dem Frühstück checken Sie aus und geben den Mietwagen am Flughafen wieder ab. Im Anschluss Flug zurück zu Ihrem Heimatort oder mögliche Überfahrt mit der Fähre zu Ihrem Anschlussaufenthalt auf der Insel Pico (Achtung nicht im Preis enthalten!).

Unterkunftsmöglichkeiten: Doppelzimmer, Doppelzimmer zur Alleinbenutzung/Einzelzimmer, Doppelzimmer mit Zustellbett für max. 1 Kind bis 11 Jahre

Die Mietwagenrundreise auf den Azoren ist täglich buchbar. Ein Verlängerungsaufenthalt auf allen Inseln ist auf Anfrage möglich. Bei Interesse können Sie die Rundreise auch mit einer Walbeobachtung auf den Azoren verbinden.

Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Programm mit geänderter Reihenfolge, anderen Unterkünften, anderer Dauer oder Einbeziehen weiterer Inseln zusammen. Fragen Sie uns!

Enthaltene Leistungen der Rundreise:

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in der Quinta Sao Caetano o.ä. auf Sao Miguel
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in der Quinta das Merces o.ä. auf Terceira
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in der Quinta da Meira Eira o.ä. auf Faial
  • Mietwagen in der Economy Class z.B. Opel Corsa, ab/bis Flughafen für insgesamt 8 x 24 Stunden auf Sao Miguel, Terceira und Failal, inkl. unbegrenzte Kilometer, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, Diebstahlversicherung, 24 Std. Assistenz, Flughafengebühr, Straßensteuer
  •  Flug Sao Miguel-Terceira und Flug Terceira-Horta mit Sata Air Acores

Ihre Unterkünfte

 

 

 

Weitere Unterkünfte auf den Azoren finden Sie hier.

KONTAKTIEREN SIE UNS

WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT

Gerne beraten wir Sie persönlich oder in einem telefonischen Gespräch.
Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9.30 – 20.00 Uhr.
Samstag und Sonntag nach Vereinbarung.
unter +49 (0) 30 – 327 94 30

Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir unter der E-Mail
info@insidertrip.de erreichbar, diese wird regelmäßig abgefragt.